London Streetstyle – Black and White

That off-shoulder thing again

schulterfrei

Heyho, ich melde mich heute mit dem dritten und letzten Look den ich in London geshootet habe. Ich habe seit längerem mal wieder ein reines schwarz-weiß Outfit getragen. Im Herbst und Winter trage ich oft schwarz und weiß zusammen, aber irgendwie hatte ich in letzter Zeit mehr Lust auf Denim, Babyblau, Nude &Co. Dieser Look hier gefällt mir trotzdem extrem gut, gerade wegen des traumhaften schulterfreien Oberteils von Shein. Die Booties von PoiLei gehören auch zu meinen All-Time Favoriten und ich werde soo oft auf sie angesprochen wenn ich sie trage.

Ich vermisse das shooten in London übrigens total, jede Ecke ist fotogen und man kann egal wo man ist innerhalb von zehn Minuten tolle Fotos machen. Ich war nur etwas irritiert von den Leuten, ich hätte gedacht dass sie es in so einer Modestadt wie London gewohnt sind, dass Streetstyle Bilder gemacht werden. Dem war aber leider nicht so. Wir wurden so doof angeguckt, haben dumme Sprüche gehört und es wurde gelästert. Das hat mich echt irritiert, denn in Paris zum Beispiel könnte man vermutlich sogar Nacktfotos auf der Straße machen und die Menschen würden nicht gucken, in London haben wir aber echt Aufsehen erregt. Ich habe mich fast gefühlt wie in meiner Heimatstadt Bielefeld, da kann man Fotos machen auf offener Straße auch komplett vergessen. Dieses Phänomen werde ich nie verstehen, aber naja. Ich wünsche euch jetzt noch einen entspannten Sonntag und einen schönen Start in wie Woche! x. Kira

schulterfrei Trend
Outfit
Off-Shoulder Bluse: Shein (shop here)
Hose: Zara (old)
Boots: PoiLei
Tasche: Zara
sheinside schulterfrei

Alle lieben Schulterfrei! Es gibt momentan so viele tolle schulterfreie Blusen und Kleider und besonders in weiß mag ich sie sehr gerne. Ich habe euch hier noch mal ein paar meiner Favoriten verlinkt, gerade bei Asos gibt es eine große Auswahl.

shein schulterfrei

schulterfreies Top

schulterfrei details

schwarze jeans

3 Kommentare zu “London Streetstyle – Black and White

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.