In bed with Lascana

Warum es wichtig ist was man DRUNTER trägt und was ich immer auf Reisen dabei habe

lascana

IN KOOPERATION MIT LASCANA Hey zusammen, auf dem Blog ist es in letzter Zeit wahnsinnig ruhig, weil ich in drei Wochen meine Masterarbeit abgeben muss und jetzt auch wegen einer Hochzeit ein paar Tage in Italien bin (mit sehr schlechtem Wlan). Ich habe noch ganz viele Blogposts in Vorbereitung, komme aber nicht dazu sie fertig zu stellen. Aber ab dem 10. August wird alles besser, versprochen!

Heute zeige ich euch endlich meine neuste Entdeckung für Dessous und Nachtwäsche – Lascana. Die meisten von euch kennen Lascana bestimmt schon und auch ich kenne den Shop und die Marke schon ewig, habe aber nie etwas bestellt. Ich habe Lascana irgendwie immer als Fachgeschäft für große Oberweite im Kopf gehabt, und da bin ich nun wirklich an der falschen Adresse :D. Für die Fashionweek durfte ich mir aber ein paar tolle Teile von Lascana aussuchen und ich bin ehrlich begeistert. Denn auf der Fashionweek und auch allgemein finde ich es super wichtig, was man drunter trägt. Erst wenn mein Outfit bis zur Unterwäsche stimmt,  fühle ich mich 100% wohl und der Look ist komplettiert.

Ich habe mir ein schönes Set aus schwarzem Spitzen-Bh und passendem Höschen ausgesucht und ich hatte noch nie so einen gut sitzenden BH. Er pusht zwar gar nicht, aber er ist mit Abstand der bequemste, weichste und bestsitzende BH den ich habe. Ich gehöre sonst zum Team H&M BH’s und ich muss ehrlich sagen, dass es absolut kein Vergleich ist.  Auch die Hose ist wunderschön und sitzt perfekt. Dazu habe ich mir noch einen Sommer-Morgenmantel ausgesucht, da ich auf Reisen nicht ohne „Bademantel“ überlebe und es ja nicht in jedem Hotel welche gibt. Es gibt nichts besseres nach einem stressigen Tag auf der Fashionweek oder auch nach langem Sightseeing im Urlaub mit Bademantel im Hotelzimmer zu chillen. Der Morgenmantel den ich mir ausgesucht habe wäre mir im Winter nicht kuschelig genug, aber gerade ist er perfekt und sehr angenehm zu tragen. Und er sieht natürlich auch besser aus als die riesigen, dicken Bademäntel.

Ich werde mir auf jeden Fall noch mehr Nacht- und Unterwäsche von Lascana zulegen und ärger mich, dass ich erst jetzt darauf gekommen bin. Franni hat sich übrigens auch tolle Teile ausgesucht und einen schönen Artikel geschrieben (hier).

Ich hoffe mir nimmt hier niemand die Unterwäsche Fotos übel, aber ich finde sie recht harmlos und schön. Ich war nur leider total verpennt, weil wir die Fotos am letzten Tag der Fashionweek mit ca. drei Stunden Schlaf gemacht haben. Aber dann sind sie wenigstens authentisch (jaja). Für mich geht es morgen Abend zurück nach Deutschland und dann werde ich erstmal zwei Tage komplett am Blog arbeiten bevor es mit der Massenarbeit weitergeht. Bis bald, x. Kira

Lascana nachthemd

Lasagna Push Up BH

Lascana morgenmantel

spitzen bh

Lascana Pushup

unterwäsche lascana

Ein Kommentar zu “In bed with Lascana

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.