Esmara by Heidi Klum

Heidi Klum Kollektion bei Lidl
Anzeige
Esmara by Heidi Klum
Hier trage ich einen Komplettlook von Heidi Klum für Lidl

Ich war ja schon immer ein großer Fan von Lidl, aber dass ich mal über Kleidung von Lidl berichten würde, hätte ich auch nicht gedacht. Wenn aber Heidi Klum eine New York inspirierte Kollektion für den Discounter entwirft, ist das definitiv der Rede wert. Ich durfte mir die Kollektion schon vor einigen Wochen in Berlin anschauen und sie gemeinsam mit ein paar anderen Blogger Mädels fotografieren. Die Ergebnisse findet ihr  in diesem Blogpost. Außerdem zeige ich euch einige Fotos, auf denen ich Teile der Esmara by Heidi Klum Kollektion trage und kombiniere.

Die Kollektion ist riesig und man muss sich sich erstmal einen Überblick verschaffen, aber ich habe meine Favoriten schnell gefunden. Das blaue Kleid, der Oversize-Pullover den man schulterfrei tragen kann (ich habe ihn in Größe XL, damit er besonders schön weit sitzt und lang ist) und der Kunst(wild)Lederrock mit Reißverschluss (gibt es in schwarz und braun) sind meine Lieblinge der Kollektion. Außerdem mag ich den gestreiften Long-Cardigan richtig gerne, aber den hat meine Mama mir schon geklaut.

Die Kollektion ist ab morgen, den 18.September online (www.lidl.de) und in allen Lidl Filialen limitiert bis zum 23.September 2017 erhältlich. Da das Medienecho bisher groß war, vermute ich, dass die Kollektion sehr schnell vergriffen sein wird. Wenn ihr etwas haben wollt, schaut ihr morgen früh am Besten direkt bei Lidl vorbei oder versucht euer Glück online.

Neben dem Shooting, war ich vor einige Zeit außerdem in Berlin um mir den Livestream der großen Esmara by Heidi Klum Fashionshow in New York(!) anzusehen. Bei Food & Drinks und mit vielen Presse & Blogger Kollegen hatten wir einen tollen Abend, wo wir uns die gesamte Kollektion nochmal anschauen konnten. Es gab die Shootingbilder zu sehen und eben den Livestream aus New York. Es hat mega viel Spaß gemacht, sich viele neue Kombinationsmöglichkeiten der Kollektion anzusehen und quasi live zu hören, was Heidi selbst eigentlich über ihre Kollektion sagt. Dass sie die Teile selber designed hat, sieht man jedenfalls sofort. Das Leo-Muster und die Farbzusammenstellungen haben mich sofort an Heidi’s Stil erinnert, genauso wie die glänzenden Bomberjacken (die sind auch wirklich sehr schön), glamouröse Pailettenblazer und hochwertige Lederjacken. Ich zeige euch hier heute nur einen Bruchteil der Kollektion, also schaut morgen auf jeden Fall bei Lidl.de oder in einer Filiale eurer Nähe vorbei, um mehr Teile zu sehen.

Gute Qualität zu Lidl üblichen Preisen

Lidl hat eine auf eine gute Qualität der Teile geachtet und bleibt trotzdem in der für den Discounter üblichen Esmara Preisrange von  circa 8 bis 25 Euro. Ausnahme ist lediglich die Echtlederjacke (Wildleder) für knapp 50 Euro.

Mich würde total interessieren, ob ihr bei der Kollektion zuschlagen werdet und welches euer Lieblingsteil ist. Außerdem noch ein kleiner Tipp von mir: Schaut mal bei Instagram unter den Hashtags #esmarabyheidiklum und #letswow, dort haben schon ganz viele Blogger Teile der Kollektion kombiniert, was mich sehr inspiriert hat.

Esmara by Heidi Klum
Alle Blogger Mädels beim Esmara by Heidi Klum Shooting in Berlin
Pulli und Rock sind aus der Esmara by Heidi Klum Kollektion
Das Kleid ist mein Lieblingsteil der Kollektion
Esmara by Heidi Klum
Janina und ich tragen beide den Strick-Sweater aus Heidis Kollektion (gibt es auch noch in anderen Farben)

In Zusammenarbeit mit Lidl.

4 Kommentare zu “Esmara by Heidi Klum

  1. Die Sachen sind toll, habe mir die Businesshose und den dazugehörigen Blazer jeweils in blau und schwarz gekauft, ein schwarzes Spitzenshirt und das Leo-Shirt. Die Passform ist für "ganz normale Leute" . Erfülle mit 1, 55 und 55 kg keine Modelmaße .Die Qualität ist Klasse. Bitte mehr davon.

    1. Oh das freut mich, dass dir die Sachen so gut gefallen! Ja ich finde es auch super, dass die Passform für „normale“ Figuren gemacht ist, das ist ja echt oft anders. Viel Spaß mit deine neuen Teilen! Liebe Grüße, Kira

  2. Also, erstens sah alles super aus. Habe es im TV gesehen, der blaue Anzug hat's mir angetan… Aber ganz ehrlich gesagt, das Zeug überzeugt nicht… Meine Mom ist Schneiderin und meinte es sei zum teil recht schlecht vernäht und es sieht recht billig aus… Hätte etwas mehr erwartet von Jemand der bei der Jury von Project Runway ist. Vergriffen scheint es auch nicht zu sein, in den zwei Filialen in denen ich war, war noch ziemlich alles vorhanden(Schweiz). Sorry, da gebe ich gerne mehr aus erhalte dafür eine gute/bessere Qualität.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.